You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RPG Studio - Forge your Dreams. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • Kain

    Leiter der Moderation

    You have to register first, to connect to this user.

About me

    • Willkommen in der Dunkelheit

      Bild

      „Blinde Fledermäuse bewegen sich an Widernissen vorbei,
      doch taube Exemplare verirren sich hilflos.“

    • Der Hexer

      BildBild


      Winter

      Im ersten kalten Hauch von Norden her
      Kam mit dem Winterwind der Worte Sinn abhanden.
      So muss es sein, nichts ändern daran mehr
      An deinen Wimpernspitzen die Brillanten…

      Der Schnee glänzt weiß im kalten Winterlicht,
      Vom Eis sind Seen und Sümpfe gläsern zugemauert.
      So muss es sein, das ändert nun auch nicht
      Die Sehnsucht, die in deinen Augen lauert.

      -Rittersporn

    • Wer warst du?

      Alles veraltet!

      Ein Administrator vergisst nie, vergibt nie und wird auch niemals weich werden. Lasst Euch das eine Lehre sein!

      Ehm, nun ja wer bin ich? Viele bezeichnen mich hier als den Webmaster. Kommt wohl daher weil mir der ganze Laden hier gehört und auf meinen Namen läuft. Meine Hauptaufgabe ist mittlerweile das Management hier. Natürlich ist es meist nicht offensichtlich, da viele Sachen auch Intern als auch außerhalb von RPG-Studio besprochen, geplant und erdacht werden. Der Beiname "Der Regelmacher" oder auch liebevoll "Der Strippenzieher", die ich vor nicht allzu langer Zeit von einen Mitglied erhielt sind wohl ziemlich treffend. Mein persönlicher Jahrestag des "Administratorensein" ist der 23.03.07, eine mehr oder weniger nichtssagende Randinformation.

      Leider ist das ganze hier nicht mal eben eine Sache von einer Stunde. Diese Sache hier ist mehr, manchmal verschlingt es mehr Zeit als ich ursprünglich plante und mittlerweile verweile ich bereits seit 5 Jahren in diesen Hallen. Fast 4 davon ausschließlich auf Teamebene. Anfangs als Moderator später als Administrator/Webmaster. Ich machte hier fast jeder Verwandlung der Seite und Einführung der Systeme mit. Ich vertreibe meine Zeit hier mit vielen Tätigkeiten: Probleme beseitigen, Moderative Überwachung sämtlicher Beiträge, offenes Ohr für alle Nutzer, offenes Auge für Brennpunkte. Zudem viele organisatorische Sachen: Auswahl der Teammitglieder und des Moderationsteams. Großteils werden diese Sachen zusammen mit meinen Administratorenkollegen Abt Plôuton und DrachenKaiser abgestimmt. Viele andere Sachen werden sowohl auf Community- als auch Teamebene entschieden.

      RPG-Studio verfolgt den Weg der Selbstkontrolle und der Selbstständigkeit. Das heißt durch die Einbindung der Nutzer in die aktive Mitentscheidung auf Communitybezogene Gegebstände und das offene Ohr, der Administration wird der Weg des Studios von jeden einzelnen mitbestimmt. Zudem wurde das Team so aufgezogen und aufgestellt, das auch bei der Abwesendheit der Führungsebene eine Selbstverwaltung statt finden kann.(Selbstverständlich alles im gewissen Rahmen)

      Nun was gibt es lesenswertes von mir?
      Nutzungsbedingungen
      Regelung betreffend der Shoutbox
      Meet the Kain
      Werde Ehrenmitglied
      Warnungen und Verwarnungen
      Spenden@RPG-Studio

      ..und noch einiges mehr..

      Zudem kann man in diversen Signaturen von Mitgliedern, diverse Zitate mit sexuellen anzüglichkeiten Sichten ;). Zudem mein zu 220% verdorbenes Wesen hin und wieder Live in der Shoutbox kennenlernen. Ich erweiter hier hin und wieder, also bleibt dran :).
    • Zitate & Videos

      BildBildAls Herr des Hauses gelten meine Regeln. Wer sich ihnen wiedersetzt, findet seinen Grab am Fuße ihrer Zeilen.



      Alles in der Welt läuft doch auf eine Lumperei hinaus, und ein Mensch, der um anderer willen, ohne daß es seine eigene Leidenschaft, sein eigenes Bedürfnis ist, sich um Geld oder Ehre oder sonst was abarbeitet, ist immer ein Tor.
      - der junge Werther


      Habe nun, ach! Philosophie,
      Juristerei und Medizin,
      und leider auch Theologie!

      Durchaus studiert mit heißem Bemühn.
      Da steh ich nun, ich armer Tor!
      Und bin so klug als wie zuvor.
      - Faust im Labor



      "Wenn dich alles verlassen hat, kommt das Alleinsein.
      Wenn du alles verlassen hast, kommt die Einsamkeit."
      - Alfred Polgar


      Ich habe ein Rendezvous mit dem Tod

      Gott weiß, schöner wäre es, ich darf gebettet auf Seide ruhen
      Die duftende Daunen hat

      Wo Liebe wird zu seligem Schlaf
      Herzschlag an Herzschlag, Atem an Atem, ganz dicht

      Wo leises erwachen Glück verheißt
      Doch der Tod wartet auf mich

      Um Mitternacht in einer flammenden Stadt
      Wenn der Frühling gen Norden reist

      Was ich mir schwor das halte ich
      Mein Rendezvous vergess ich nicht
      - Alan Seeger






      Spoiler: Songtext


      FOTOS - Giganten

      Heute Nacht bin ich allein, zum ersten mal seit Wochen.
      All die Lügen und die Angst kommen an mein Bett gekrochen.
      Ich weiß nicht wo mir der Kopf steht, ich könnt ihn verlier'n.
      Ich hol das Telefon um mit dir zu telefoniern.
      Und du weißt, ich weiß nicht, was ich tu, wenn ich wieder mal nur von mir erzähl und dem was ich mach.
      Ich will wissen, wie es geht, wohin das Leben dich führt,
      will nicht nur hören, was du hast, sondern was dich berührt.


      Ich hab mich schon verlor'n.
      In dir was entdeckt, das mir ähnlich sieht.
      Es hat schon geschlafen.
      Ich hab es aufgeweckt, damit es mit mir ist.
      Du glaubst du hast verlor'n, aber lässt nicht los,
      bevor es mich zerbricht.
      Ich bin ein Idiot, doch du glaubst an mich,
      was du wirklich denkst, sagst du mir ins Gesicht.
      Nach jeder Niederlage, wenn du neu anfängst,
      wenn ich müde bin und du den Wagen lenkst.
      Wir geben alles auf, halten an uns fest.
      Es kann nicht besser sein, das gibt uns den Rest.
      Wir bleiben unerkannt und in meiner Hand, ist was in deiner Hand,
      ist was uns keiner nimmt.

      Wenn du aufwachst und deinen müden Körper aus dem Bett schälst,
      dich dann fragst warum du ihn noch einen weiteren Tag quälst.
      Sag bescheid, wenn du gescheitert bist und wieder mal fällst
      und zum Trotz irgendeinen Unschuldigen anbellst.
      Der Weg ist weit und wir gehen die ganze Nacht
      und irgendwann, irgendwie haben wir etwas geschafft.
      Du kannst dich wenn's nicht mehr geht auf meinen Schultern ausruh'n,
      weil ich weiß du wirst jederzeit das Gleiche für mich tun.


      Ich hab mich schon verlor'n.
      In dir was entdeckt, das mir ähnlich sieht.
      Es hat schon geschlafen.
      Ich hab es aufgeweckt, damit es mit mir ist.
      Du glaubst du hast verlor'n, aber lässt nicht los,
      bevor es mich zerbricht.
      Ich bin ein Idiot, doch du glaubst an mich,
      was du wirklich denkst, sagst du mir ins Gesicht.
      Nach jeder Niederlage, wenn du neu anfängst,
      wenn ich müde bin und du den Wagen lenkst.
      Wir geben alles auf, halten an uns fest.
      Es kann nicht besser sein, das gibt uns den Rest.
      Wir bleiben unerkannt und in meiner Hand, ist was in deiner Hand,
      ist was uns keiner nimmt.

      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      So müssen sich doch die Giganten fühlen
      highlight to read
  • Bild Mad Men

  • BildJustified

    Bild
  • Bild Zuletzt gelesen

    Steht im allgemeinen unter dem Motto quer durch die Zeit und Weltliteratur.(hier ist nur eine Auswahl aufgelistet)

    • Das Bildnis des Dorian Gray" von Oscar Wilde
    • Herz der Finsternis von Joseph Conrad
    • Dracula von Bram Stoker
    • Prüfungswissen Kompakt: Industriekaufmann von Bildungsverlag EINS
    • Verbrechen von Ferdinand von Schirach
    • Schuld von Ferdinand von Schirach
    • Wallenstein von Friedrich Schiller
    • Die Leiden des jungen Werthers(Erste Fassung von 1774) von Johann Wolfgang Goethe
    • Dr. Jekyll und Mr. Hyde von Robert Louis Stevenson
    • Faust Der Tragödie Erster Teil von Johann Wolfgang Goethe
    • Die Fahrt der Argonauten von Apollonios von Rhodos
    • Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson
    • Robinson Crusoe von Daniel Defoe
  • BildBofH

    Bild
    Bild XiaJoe: Kain hat darauf hin entschieden ihn zu Bannen
    Bild Terv: aso
    Bild Terv: Dann ist Kain ein bofh
    Bild Avery: ja, ich hab mich mit ihm da drüber unterhalten
    Bild Kagurame: bofh?
    Bild Terv: Bastard Operator from Hell
    Bild Kagurame: aso :D
    Bild Terv: zu deutsch etwa Mistkerl/Bastard-Systembetreuer aus der Hölle
    Bild Terv: Ironisch, versteht sich^^

    ~Ein Danke an Terv, für diesen wundervollen Spitznamen :D~
  • Bild

    BildBild
  • BildThe Dark Knight

    Bild
  • BildHyrule - Total War

    Bild
  • BildFollow Studio!

    BildBildBild

Personal information

  • Birthday

    Oct 7th 1988 (25)

  • Gender

    Male

  • Location

    Irgendwo im Nirgendwo!

  • Occupation

    Gelernter Einzelhandels- und Industriekaufmann, Aktuelles Tätigkeitsfeld Lohnbuchhaltung

  • Hobbies

    Spiele, Feuerwehr, Computer und so Zeug

  • Onlinetime

    206 Days, 21 Hours, 31 Minutes, 27 Seconds

Posts (1,348)

Links (16)